Über die schwerste Übung der Welt

Man kann nur gänzlich loslassen, wenn das Neue, das man ergreifen oder sein möchte, noch nicht existiert. Alles andere ist, als würde man in der Schwerelosigkeit den freien Fall üben.